Nello Hütte

Willkommen

Am Sonntag, 20. September ist die Hütte von 10:00 – 17:00 Uhr geöffnet.

Registrierungspflicht für Gäste.

Die Anzahl der Sitzplätze ist aus Gründen des Abstands auf die Hälfte reduziert. Der Gastraum in der Hütte kann aktuell nicht genutzt werden.

An einem Tisch dürfen höchstens die Personen sitzen, die nicht vom Kontaktverbot der jeweiligen Landesverordnung erfasst sind.

Mund/Nasen-Schutz bitte nicht vergessen.

Dieser muss beim bestellen in der Hütte getragen werden, im Außenbereich und wenn Sie am Tisch sitzen dürfen Sie diesen ablegen.

Mit der Einhaltung der Regeln, Ihrer Vernunft und Disziplin, tragen Sie dazu bei das wir weiterhin für Sie da sein dürfen.

Die SWR Landesschau berichtet über unser Vorhaben eine 1616m lange Versorgungsleitung zur Hütte zu verlegen. Den Beitrag können Sie hier ansehen:

https://www.swrfernsehen.de/landesschau-rp/hier-koennen-wanderhuettenliebhaber-ein-stueck-wasserleitung-kaufen-100.html?fbclid=IwAR0iCULI8FTaeoIudUN_wOmmtmCTEazmHL49zI18Oi4ItsKKcCUh3rbEcCA

Unsere Vereinshütte des Wanderclub „Nello e.V“, Landau/Pfalz liegt auf 398 m Höhe im wunderschönen Pfälzer Wald, gut zu erreichen vom Wanderparkplatz am Modenbachtal (K 58 bzw. L 506). 

Die Nellohütte ist die Wanderhütte des eigenständigen Wanderklubs Nello e.V. Die Bewirtschaftung erfolgt durch eigene Vereinsmitglieder im Ehrenamt.

Die Hütte besteht aus dem gemauerten Hauptgebäude mit dem Eingang an der östlichen Giebelseite. Das wird ergänzt durch etliche Nebengebäude für Versorgung, Toiletten usw. Die Gaststube ist mit Selbstbedienungstheke und etlichen Tischen und Stühlen solide eingerichtet. Man ist auch dann gut untergebracht, wenn das Wetter einen Aufenthalt im Freien nicht erlaubt. Die Außenflächen sind mit stabilen Holztischen und Bänken ausgestattet, die auf mehreren Terrassenebenen südlich und östlich des Haupthauses stehen. Ergänzt ist die Anlage mit einigen überdachten Plätzen sowie mit Kinderspielgeräten. Die Anlage steht mitten im geschlossenen Wald an einem südseitig geneigten Hang.